upcoming

So langsam füllen sich die Seiten und trotz aller Vorläufigkeit scheint ein Hinweis angebracht: Vom 16. April bis zum 24. Mai 2015 zeigt das Goethe-Institut in Paris die Ausstellung: Ungewissheiten, die Hamburg-Stipendiaten des laufenden Jahres versammelt. Im Rahmen dieser Ausstellung, die in der Folge durch Frankreich reisen wird, wird die Arbeit Blue Collar I (2015) zu sehen sein, die durch die Buchstaben: A, K, O, U, W und Z des Tanzalphabet ergänzt wird.